Steuerungen für Filialisten

In Filialen aus den Bereichen Discount und Food müssen viele Parameter überwacht und gesteuert werden.

In der Regel werden für z. B. Heizungs-, Lüftungs- oder Lichtsteuerung spezialisierte Steuerungen verbaut. Diese Steuerungen arbeiten unabhängig voneinander und mussten bisher einzeln eingestellt und überwacht werden.

In enger Zusammenarbeit mit unserem Kunden haben wir eine Steuerung entwickelt, mit der diese spezialisierten Steuerungen zentral parametriert und überwacht werden können.

Somit wird die Auswertung und Anpassung von z. B. Beleuchtungszeiten, Vorgaben von Raum- oder Kühlmöbeltemperaturen spielend einfach.

Alle überwachten Parameter werden gesammelt und stehen den Konzernzentralen über eine von unserem Kunden betriebene Datenbank weltweit abrufbar zur Verfügung. Auch die Anpassung von Vorgabe-Parametern ist hierüber möglich.

Abgerundet wird die Einheit durch ein flexibles Baukastensystem mit vielseitigen Erweiterungsmöglichkeiten. Folgende Funktionen können somit optional implementiert werden:

  • Automatisierte Überwachung der Kühlmöbel-Temperaturen (HACCP)
  • Energiemanagement über Energiemessmodule
  • Lichtsteuerung